Zum Hauptinhalt springen

Erklärungen, Fachjargon zu Filmproduktion und Videoproduktion

Name des Begriffes: 8K
Beschreibungen des Begriffes:

8K

8K steht für für die Dimension oder Anzahl von Pixel mit welches ein Film aufgenommen und abgespielt wird. Das Grösste und eigentlich das echte 8K ist mit den Dimensionen 8192 x 4320 Pixeln vier Mal grösser als bei 4K-Geräten. Endgeräte, welche diese Auflösung effektiv auf dem Schirm oder die Leihnwand bringen sind noch sehr selten und teuer. Bei Consumer Geräten wird oft von 8K besprochen obwohl eigentlich UHDTV2 (Ultra High Definition) mit 7680 x 4320 Pixeln gemeint ist.

Nicht nur beim Fileformat beim Film, sondern auch bein der Hardware herrscht etwas Verwirrung. Wir besitzen mit der Sony ALPHA one eine Filmkamera, welche im echtem 8K aufzeichnet und haben auch die nötige Hardware um dies in realtime zu bearbeiten.

Ein Überblick über die Format unter: Wikipedia 8k Bildschirmauflösung

Multimedia Dateien:
Zurück