Zum Hauptinhalt springen

Glossar

Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: Grading
Beschreibungen des Begriffes:

Color Grading

Unter Color Grading, Farbkorrektur, Lichtbestimmung oder auch kurz Grading wird das Bearbeiten, Korrigieren und Anpassen von Filmsequenzen zum finalen Bild resp. Film verstanden. Das Colour Grading ist ein wichtiger Prozess der Postproduktion in der Filmproduktion.

Gerade wenn im RAW Format gedreht wird ist das Bearbeiten des Materials unumgänglich.

Als erster Schritt wird eine primäre Farbkorrektur vorgenommen. Diese beinhaltet das Anpassen der Helligkeit (Brightness) des Kontrasts (Contrast) sowie der Härte (Gamma), sowie der Bestimmung und Einstellung der Farbtemperatur sowie der gewünschten Sättigung (Saturation) des Bildes.

In einen zweiten Schritt werden selektive Änderungen vorgenommen, z.B. am unter- oder überbelichteten Stellen oder bei Hauttönen. Dazu werden oft Masken erstellt um nur Teile des Bildes zu beinflussen.

Als letzter Schritt wird dem Bild dann den Look, also den gewünschten Stil gegeben, und die Sequenzen aufeinander angepasst, so dass der Film ein ganzes wird und die gewünschte Stimmung auf die Leinwand zaubert.

Heute passiert dieser ganze Prozess am Computer. Es werden sogenannte Grading Programme wie Apple Color, Adobe Speedgrade oder das professionelle DaVinci Resolve von Blackmagicdesign eingesetzt. Wenn 4K oder gar 8K RAW Filmmaterial verwendet wird, ist eine professionelle Grafikkarte, ein schneller Prozessor sowie Speicher mit über 1000Mbit/s schnellen Zugriffszeiten nötig. Zudem natürlich einen kalibrierten Monitor um überhaupt zu sehen, was am Bild geändert wird. In Color Grading Suits sind die Wände meist grau gestrichen, damit keinen Color Cast von der Umgebung auf die Bildschirme fällt.

> Color Grading auf Wikipedian (Englisch)
> DaVinci Resolve von Blackmagicdesign (Gratis Version zum Download) 

 

Synonyme: Color Grading, Colour Grading, Farbkorrektur, Farbbestimmung, Lichtbestimmung, Grading
Sprache des Begriffs (2 Zeichen ISO Code): de
Zurück